Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten e.V.

Kreisvereinigung Wuppertal

08.02.2014
Landesdelegiertenkonferenz der VVN-BdA NRW

Mumia Abu-Jamal ist unschuldig! Freiheit für Mumia jetzt! No to slow death row!

Grußadresse, vorgelegt von der KV Wuppertal

Wir, die Delegierten der VVN-BdA aus Nordrhein-Westfalen grüßen von ganzem Herzen unser Ehrenmitglied Mumia Abu-Jamal und seine Familie.

Die Verurteilung zu lebenslanger Haft ohne Bewährung ist ein Verbrechen an Mumia und an der Wahrheit! Wir fordern die US-Behörden auf, die ungerechtfertigte Inhaftierung von Mumia sofort zu beenden!

Wir sind in Deinem Kampf für Freiheit an Deiner Seite und an der Seite Deiner Familie.

Der Tag an dem Du durch die Tore des Gefängnisses trittst und wir zusammen die bessere, friedliche Welt feiern muss HEUTE sein !!

Nein zu Rassismus. Nein zu Faschismus. Nein zu Krieg.

Free Mumia Abu-Jamal NOW!

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Landesdelegiertenkonferenz der VVN-BdA NRW

Düsseldorf, den 8. Februar 2014


© VVN-BdA Wuppertal